Kongressdokumentation "Vision Kino 10: Film - Kompetenz - Bildung": Workshops

Donnerstag, 02. Dezember 2010, 11:30 - 13.30 Uhr

Podium I: Europa

Impuls
von Hans Ernst Hanten (Leiter der Gruppe Medien, Film und Internationales beim Beauftragten der Bundesregierung fur Kultur und Medien)
A Danish (and Scandinavian) View on Media Literacy - with a particular view on moving images
Thesenpapier und Präsentation von Martin Brandt-Pedersen (Dänisches Filminstitut)
Medien‐ und Filmkompetenz in Österreich
Präsentation von Susanne Krucsay (Medienpädagogin, Mitglied der Expertengruppe für Medienkompetenz bei der EU-Kommission)
Aktuelle europäische Initiativen zur Medienkompetenz
Thesenpapier von Susanne Ding (Media Programm, EU-Kommission)
Berichterstattung von Marguerite Seidel

Podium II: Lehrpläne

Abstract
von Ines Müller (FILM+SCHULE NRW, LWL-Medienzentrum fur Westfalen)
Präsentation
von Prof. Dr. Paul D. Bartsch (LISA Halle)
Präsentation
von Georg Kerl (Gymnasium Altona, Hamburg)
Weitere Teilnehmer/innen
Sandra Hein (Universität Hamburg)
Dr. Michael Kaden (Kultusministerkonferenz)
Manfred Rüsel (Gesamtschule Langerwehe)
Moderation und Impuls
Robert Grüschow (Gymnasium an der Hamburger Straße, Bremen / Mitglied der KMK-Arbeitsgruppe Abiturstandards)
Berichterstattung von Lisa Gadatsch

Podium III: Lehreraus- und -weiterbildung

Thesenpapier
von Elke Helma Rothämel (Studienseminar Hannover)
Wie kann das Medium Film besser in die Lehreraus‐ und -weiterbildung integriert werden?
Beitrag von Frauke Okoro (Lehramtsanwärterin Berlin)

Weitere Teilnehmer/innen
Paul R. Hilpert (Niedersächsisches Landesamt für Lehrerbildung und Schulentwicklung)
Dr. Michael Staiger (Pädagogische Hochschule Freiburg)
Moderation
Brigitte Zeitlmann (Medienwissenschaftlerin)
Berichterstattung von Horst Martin

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Maren Wurster
Bis Mitte Februar 2017
in Elternzeit

Impressum
Sitemap