Kongressdokumentation "Vision Kino 10: Film - Kompetenz - Bildung": Workshops

Donnerstag, 02. Dezember 2010, 11:30 - 13.30 Uhr

Podium I: Europa

Impuls
von Hans Ernst Hanten (Leiter der Gruppe Medien, Film und Internationales beim Beauftragten der Bundesregierung fur Kultur und Medien)
A Danish (and Scandinavian) View on Media Literacy - with a particular view on moving images
Thesenpapier und Präsentation von Martin Brandt-Pedersen (Dänisches Filminstitut)
Medien‐ und Filmkompetenz in Österreich
Präsentation von Susanne Krucsay (Medienpädagogin, Mitglied der Expertengruppe für Medienkompetenz bei der EU-Kommission)
Aktuelle europäische Initiativen zur Medienkompetenz
Thesenpapier von Susanne Ding (Media Programm, EU-Kommission)
Berichterstattung von Marguerite Seidel

Podium II: Lehrpläne

Abstract
von Ines Müller (FILM+SCHULE NRW, LWL-Medienzentrum fur Westfalen)
Präsentation
von Prof. Dr. Paul D. Bartsch (LISA Halle)
Präsentation
von Georg Kerl (Gymnasium Altona, Hamburg)
Weitere Teilnehmer/innen
Sandra Hein (Universität Hamburg)
Dr. Michael Kaden (Kultusministerkonferenz)
Manfred Rüsel (Gesamtschule Langerwehe)
Moderation und Impuls
Robert Grüschow (Gymnasium an der Hamburger Straße, Bremen / Mitglied der KMK-Arbeitsgruppe Abiturstandards)
Berichterstattung von Lisa Gadatsch

Podium III: Lehreraus- und -weiterbildung

Thesenpapier
von Elke Helma Rothämel (Studienseminar Hannover)
Wie kann das Medium Film besser in die Lehreraus‐ und -weiterbildung integriert werden?
Beitrag von Frauke Okoro (Lehramtsanwärterin Berlin)

Weitere Teilnehmer/innen
Paul R. Hilpert (Niedersächsisches Landesamt für Lehrerbildung und Schulentwicklung)
Dr. Michael Staiger (Pädagogische Hochschule Freiburg)
Moderation
Brigitte Zeitlmann (Medienwissenschaftlerin)
Berichterstattung von Horst Martin

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Maren Wurster

Tel. 030 / 27 577 573

Impressum
Sitemap