Kongressdokumentation "Vision Kino 12: Film - Kompetenz - Bildung"

Workshops Donnerstag, 06. Dezember 2012, 14:30 - 17:30 Uhr

Workshop I: Filmbildung als präventiver Jugendmedienschutz – Unterrichtseinheit für Lehrkräfte

Leitung: Jörg Litzenburger (Dipl. Sozialpädagoge und Medienpädagoge)
Bericht: Catharina Abs

Workshop II: Filmbildung als präventiver Jugendmedienschutz – Elternabend zum Thema

Referentin: Kristin Langer (Medienpädagogin) Diskussion: Helene Erb (Business School Zürich), Juliane Gräfe (medienbewusst.de), Hans Hartings (Gymnasium Leopoldinum Detmold), Prof. Dr. phil. Bernward Hoffmann (Fachhochschule Münster), Klaudia Kremser (wienXtra-cinemagic), Josephine Reußner (WDR), Marie Schreier Bericht: Regina Damsa-Ard

Workshop III: Film und Inklusion – konkrete Unterrichtsgestaltung

Präsentationen:

  • Unterrichtsgestaltung mit der Trickboxx
  • Unterrichtseinheiten an der Gemeinschaftsschule Billerbeck
  • Begleitmaterial für Filme mit unterschiedlichen Anforderungs-Niveaus von FILM+SCHULE NRW

Bericht : Paula Küppers

Workshop IV: Film und Inklusion – Barrierefreiheit als Herausforderung für Kinos

Impuls: Stefan Zingel, Sony Professional Solutions Europe; Martina Wiemers, Deutsche Hörfilm gGmbH
Moderation: Marlies Baak-Witjes (FILM+SCHULE NRW), Jens Schneiderheinze (Cinema Münster)
Bericht: Andrea Meschede

Workshop V: Urheberrecht und der Schutz des geistigen Eigentums – Was dürfen meine Schüler / innen?

Moderation: Burkhard Wetekam
Bericht: Elena Fricke

Workshop VI: Urheberrecht und der Schutz des geistigen Eigentums – Was darf ich als Lehrkraft?

Leitung: Dr. Barbara Kamp (Methode Film); Johannes Philipp (Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Bayern)
Bericht: Claudia Burkhardt

Workshop VII: Film Curriculum Ausbildung

Referenten: Leo Hansen (Lehrer am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl / Referent des
Ausbildungsmoduls „Filmbildung für Lehramtsanwärter/innen“ in NRW); Joachim Klein (Teilnehmer des Ausbildungsmoduls „Filmbildung für Lehramtsanwärter/innen“ in NRW);
Dr. Ines Müller (Pädagogische Referentin FILM+SCHULE NRW – LWL Medienzentrum für Westfalen)
Bericht: Anne-Kathrin Müller

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Maren Wurster
Bis Mitte Februar 2017
in Elternzeit

Download Abschluss-PM

Impressum
Sitemap