Qualitätsstandards für filmpädagogisches Begleitmaterial

VISION KINO hat eine Bestandsaufnahme der wichtigsten deutschsprachigen Schulfilmheft-Publikationen sowie ähnlicher filmpädagogischer Texte und Materialien vorgenommen. Dadurch konnten neue Bewertungsmaßstäbe für die Beratungs- und Vermittlungsarbeit mit filmpädagogischen Materialien gewonnen werden. Die Zusammenfassung „Qualitätsstandards Schulfilmhefte“ resümiert die Ergebnisse der Bestandsaufnahme. Darin wurden die im Einzelnen zum Teil sehr unterschiedlichen publizistischen Formate und Konzeptionen von ebenso unterschiedlichen Anbietern und Auftraggebern erfasst und einer vergleichenden Qualitätsanalyse unterzogen, um die Filmvermittlung und -rezeption praxisnah unterstützen zu können. Um Erfordernisse und Bedürfnisse der Schulpraxis angemessen zu berücksichtigen, hat VISION KINO Vorschläge von Film unterrichtenden Lehrkräften mit eingearbeitet. Bei den vorliegenden Qualitätsstandards geht es nicht darum, unterschiedliche Ansätze und Konzeptionen von Schulfilmpublikationen zu vereinheitlichen, ganz im Gegenteil: Zielgruppenentsprechende, altersgemäße, lernsituationsabhängige und entsprechend differenzierende Abwechslung in den Methoden, Schwerpunktsetzungen und Arbeitsvorschlägen sind unverzichtbare Qualitäten filmpädagogischer Begleitmaterialien, um unterschiedliche Zielsetzungen zu erreichen.

Download

Impressum
Sitemap