Unterrichtsmaterial und Publikationen

Mit verschiedenen Publikationen bietet VISION KINO praxisnahe Informationen, Know-How und umfassende Materialien für die schulische Filmbildung. Dabei arbeitet das Netzwerk für Film- und Medienkompetenz eng mit Fachleuten und Autor*innen aus der Film- und Medienpädagogik zusammen.

Alle unsere Materialien sind kostenlos und frei nutzbar und erscheinen unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-SA: Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen.

Unterrichtsmaterial zu einzelnen Filmen von anderen Herausgeber*innen finden Sie, in dem Sie bei "FilmTipps" den Filmtitel suchen. Auf der Seite des jeweiligen Filmes ist in der rechten Spalte unten das Unterrichtsmaterial verlinkt (oder steht zum Download bereit), sofern es welches gibt. Aktuelle Filme der SchulKinoWochen finden Sie auch bei "Filmangebot" unter dem Reiter "SchulKinoWochen".

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Sabine Genz

Tel. 030 / 814 529 65

Link zur Seite Interaktive Online-Fortbildung

Warum ist Filmbildung wichtig? Wie wähle ich die richtigen Filme für Bildungskontexte aus, und mit welchen analytischen und kreativen Methoden kann man sich Filmen nähern? Wie konzipiere und implementiere ich ein eigenes Filmbildungsprogramm? Diese und weitere Fragen beantwortet unsere neue Online-Fortbildung "Filmbildung – Ein Leitfaden".

Die Praxisleitfäden für Eltern und Lehrkräfte bieten Informationen und Tipps für die Vorbereitung und Organisation des Kinobesuchs mit Kindern, Jugendlichen und Schulklassen sowie Anregungen und Hilfestellungen, wie Filme in den Unterricht integriert werden können. 

Didaktische DVDs widmen sich einzelnen Filmen oder fächerübergreifenden Themen: Neben Hintergrundtexten und Unterrichtsmaterialien stellen Filmausschnitte auf der DVD ein weiteres wichtiges Arbeitsmittel für die Filmbildung zur Verfügung.

Neben einer ausführlicheren Filmbesprechung gibt FilmTippZOOM mit Leitfragen und ausgewählten Aufgaben wie z.B. einer Szenenanalyse konkrete Impulse für den Unterricht und Hinweise auf Lernhorizonte und Kompetenzerwerb.

Collage verschiedener Titelseiten von Filmheften

Die Filmhefte beschäftigen sich intensiv mit einzelnen, aktuellen Kinoproduktionen und dienen Lehrkräften zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht. In Hintergrundtexten und Arbeitsblättern für Schüler*innen werden sowohl thematische Aspekte als auch Besonderheiten der filmischen Inszenierung aufgegriffen und vertieft.

VISION KINO hat zu sechs Kinder- und Jugendfilmen Materialien, die sich besonders für den Unterricht in Klassen mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen eignen, veröffentlicht. Die Unterrichtsmaterialien enthalten insbesondere Übungen zum Sprachverständnis, zur Nacherzählung einer Filmhandlung und zur Beschreibung von Filmfiguren.

Link zur Seite Methoden

Wir stellen Ihnen unterschiedliche Methoden für eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Film im Unterricht an.

Die Schul- und Kitaschließungen wegen des Corona-Virus stellen Lehrkräfte und Pädagog*innen, die eine Notbetreuung in den Einrichtungen organisieren, vor Herausforderungen - ganz zu schweigen von Eltern, die nach Möglichkeiten suchen, ihre Kinder zu Hause sinnvoll zu beschäftigen.
Um Sie in dieser Zeit zu unterstützen, haben wir Ideen für Filmbildungs-Aktivitäten gesammelt, die einfach umzusetzen sind, Spaß machen und außerdem die Welt des Films in verschiedenen Facetten eröffnen.

fertig gebastelter Würfel und ausgeschnittene Fragekarten

Weitere Begleitmaterialien und Publikationen der VISION KINO

Impressum
Sitemap
Datenschutz