Filmprogramm zum Wissenschaftsjahr 2015 - Zukunftsstadt

Wissenschaftsjahr 2015 - Zukunftsstadt

Im Rahmen der bundesweiten SchulKinoWochen zeigt VISION KINO – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz ein Filmprogramm zum Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt.

Neben grundsätzlichen Fragen, wie wir unsere Städte und das Leben darin gestalten wollen, bieten die Filme Anlass, sich mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen, mit denen Stadtentwicklung in der Vergangenheit befasst war und aktuell und in Zukunft befasst sein wird. Wie verändert der wirtschaftliche, soziale und demografische Strukturwandel unsere städtische Umwelt? Wie gestalten wir eine Stadt ökologisch nachhaltig und lebenswert für alle? Wie verändert sich das städtische Leben, wenn sich reale und virtuelle Räume zunehmend überlagern und wie sieht es aus in den Megacities der Welt, die von einer rasanten Bevölkerungsentwicklung betroffen sind? Das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Filmprogramm bietet zu diesen Fragen vielfältige Diskussionsgrundlagen.

Die Wissenschaftsjahre sind eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit Wissenschaft im Dialog (WiD).

Weitere Informationen unter: www.wissenschaftsjahr-zukunftsstadt.de

Die Website des Filmprogramms zum Wissenschaftsjahr 2015 - Zukunftsstadt mit vielen Hintergründen, Aufgaben und Informationen zu den Veranstaltungsorten und -zeiten, sowie Begleitmaterialien zum Download finden Sie hier.

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin

Elena Solte

Tel. 030 / 27577 576

gefördert vom

Der blaue Tiger, copyright farbfilm verleih

Regie: Petr Oukropec, Tschechien/Deutschland/Slowakei 2011, 91 min
Empfohlen ab 7 Jahren

10 Milliarden Menschen - Wie werden wir alle satt?, Prokino 2015

Regie: Valentin Thurn, Deutschland 2015, 107 min
Empfohlen ab 13 Jahre

Slumdog Millionär, copyright PROKINO FILMVERLEIH GMBH

Regie: Danny Boyle, Großbritannien/USA 2008, 120 min.
Empfohlen ab 13 Jahren

Göttliche Lage, copyright filmproduktion loekenfranke gbr

Regie: Michael Loeken, Ulrike Franke, Deutschland 2013, 104 min.
Empfohlen ab 14 Jahren

HER, copyright Warner Bros. Pictures Germany

Her

Regie: Spike Jonze, USA 2013, 126 min
Empfohlen ab 15 Jahren

The Human Scale, copyright NFP marketing & distribution GmbH

Regie: Andreas Dalsgaard, Dänemark/Bangladesch/China/Neuseeland/USA 2012, 80 min
Empfohlen ab 15 Jahren

Impressum
Sitemap