Projektbericht der Grundschulen

Hier finden sich die Projektberichte der Grundschulklassen, die 2015 am Berlinaleschulprojekt teilgenommen haben:

Fritz-Karsen-Schule, Klassen 1-3
Grundschule am Wolkenstein, Klasse 3
Grundschule am Wolkenstein, Klasse 3
Klax-Grundschule, Klasse 3
Klax-Grundschule, Klasse 4
Klax-Grundschule, Klasse 6
Comenius Schule, Klasse 4
Comenius Schule, Klasse 5
Reineke-Fuchs Grundschule, Klasse 5
Aziz Nesin Schule, Deutsch-Türkische Europaschule, Klasse 5

Fritz-Karsen-Schule, Neukölln

Klasse: 1-3

Projektarbeit

Film: Kurzfilme 1 (Der Schlips u. a.) (R: An Vrombaut, Belgien 2014, 9 Min)

Inhaltliche Schwerpunkt: Giraffe, Musik und Tanz

Praktische Schwerpunkte: Erstellung eines Giraffenplakates, Geschichte mit selbstgemalten Bildern, Erstellung einer CD, Tanzaufführung mit musikalischer Begleitung mit selbstgebastelten Tamburinen

  1. Filmsichtung
  2. Erste und wichtigste Eindrücke mit Wachsmalkreide festhalten
  3. Filme der Filmrolle bewerten und die Wahl begründen
  4. sich Sachwissen über Giraffen erarbeiten
  5. Sachwissen auf einem kleinen Plakat präsentieren
  6. eine riesengroße Giraffe aus einzelnen Blättern gestalten
  7. die Sachwissenplakate als Giraffenhals einbauen
  8. Arbeit an der Fabel: Wie die Giraffe ihren langen Hals bekam
  9. Rhythmusinstrumente bauen und einsetzen
  10. Lernen eines senegalesischen Kinderlieds zur gemeinsamen Musik tanzen
Kritz Karsen Schule zu Der Schlips
Kritz Karsen Schule zu Der Schlips

Download - Projektbericht

  • Fritz-Karsen-Schule.pdf0,95 MProjektbericht Fritz-Karsen-Schule, Zuzanna Kuhlmann, Barbara Lange, Ulrike Meyen, Barbara Sanke

Grundschule am Wolkenstein, Pankow

Klasse: 3

Film: ANTBOY: Die Rache der Red Fury  (R: Ask Hasselbalch, Dänemark/Deutschland 2014)

Lebenskunde, Deutsch, Sachkunde, Kunst

Inhaltliche Schwerpunkt: Held, Anerkennung in der Gruppe

Praktische Schwerpunkte: Plakatgestaltung, Geschichten schreiben, Erstellung eines Filmheftes, Erstellen von Comics

  1. Einstimmung mit dem Thema Ameise
  2. Arbeitsauftrag. Überlege dir wie es weitergehen könnte
  3. Besuch der Berlinale
  4. Plakatgestaltung in Lebenskunde
  5. Berlinale-Film-Auswertungsbogen in Lebenskunde
  6. Festhalten der Eindrücke im Geschichtenheft im Deutschunterricht
  7. Erarbeitung eines Filmheftes in Lebenskunde
  8. Standbilderdarstellung zu Szenen aus dem Film in Lebenskunde
  9. Stimmt es, dass Ameisen…? (Sachkunde)
  10. Wir suchen unsere eigenen „Insektenhelden“: „Portrait“zeichnung „Ich selbst als Superheld_in  meiner Fantasie“ (Gesprächsrunde zu Superheld_innen und deren Eigenschaften u Fähigkeiten; Überlegungen zu Kräften und Eigenschaften, die ich als Superheld_in  gerne hätte; Warum sind mir diese Eigenschaften wichtig? Wozu brauche ich sie?)
  11. Erstellen von Comics im Kunstunterricht
  12. Gibt es „Reale Helden“? (in Lebenskunde) (Präsentation von Held_innen und Weltretter_innen des Alltags (Rosa Parks, Martin Luther King, Malala, Felix Finkbeiner,...))
  13. Abschließendes Auswertungsgespräch
Schule am Wolkenstein zu Antboy
Schule am Wolkenstein zu Antboy

Download - Projektbericht

Grundschule am Wolkenstein, Pankow

Klasse: 3

Film: ANTBOY: Die Rache der Red Fury  (R: Ask Hasselbalch, Dänemark/Deutschland 2014)

Lebenskunde

Inhaltliche Schwerpunkt: heldenhafte Eigenschaften, Attributen und Taten sowie in Ansätzen mit der Konstruktion von Heldenfiguren

Praktische Schwerpunkte: Erstellung von Plakaten mit Heldenfiguren

  1. Filmsichtung
  2. Brainstorming zum Film und zu den darin enthaltenen Themen
  3. Umfrage zum Thema Helden im Supermarkt
  4. Wahl und Erstellung von Präsentationen der Heldenbilder (Buch, Galerie, Riesenplakat)
  5. Auswertung und Diskussion der Umfrageergebnisse
  6. Beispiele und Erarbeitung von Merkmalen von Helden
  7. Gegenüberstellung von realen zu Filmhelden
Schule am Wolkenstein zu Antboy
Schule am Wolkenstein zu Antboy

Download - Projektbericht

Klax-Grundschule, Pankow

Klasse: 3

Film: ANTBOY: Die Rache der Red Fury  (R: Ask Hasselbalch, Dänemark/Deutschland 2014)

Inhaltliche Schwerpunkt: Superhelden

Praktische Schwerpunkte: Schreiben einer Nacherzählung, Schreiben einer Auswertung, Filmdreh

  1. Die Geschichte (Dialoge) in Gruppenarbeiten überlegen und schreiben. (Konzept)
  2. Überlegungen anstellen, was für das Drehen von  Bedeutung ist. (Welche Kostüme und Plätze werden benötigt? Welche Aufgaben müssen übernommen werden? Zu wem  passt diese Aufgabe am besten? Wer verfügt über welche Kompetenzen?)
  3. Das Drehbuch am Computer schreiben. Erste  Erfahrungen mit dem Schreibprogramm.
  4. Das formulierte Drehbuch am Drehplatz üben.
  5. Den Film drehen.
  6. Schneiden und musikalische Unterlegung des Films.
  7. Auswertung der gemeinsamen Arbeit.
  8. Filmvorstellung in der Schule.

Download - Projektbericht

Klax-Grundschule, Pankow

Klasse: 4, Kunst

Film: Dhanak/Regenbogen (R: Nagesh Kukunoor, Indien 2014, 103 Min)

Inhaltliche Schwerpunkt: Hoffnung, in schwierigen Zeiten für einander da sein, nicht so schnell die Hoffnung aufgeben

Praktische Schwerpunkte: Kurzfilm mit eigenen Puppen

  1. Filmbesuch
  2. Auswahl der Lieblingsszenen im Gruppengespräch. Die Kinder begründen, warum ihnen diese Szenen wichtig sind.
  3. Herstellung der Puppen, des Bühnenprospektes und anderer Requisiten im Kunstunterricht aus Pappe und Gips.
  4. Fixierung erinnerter Dialog in eigener Sprache und Erspielen in Form von Rollenspielen, zuerst ohne, dann mit den fertigen Puppen.
  5. Bau einer Spielfläche (Bühne) mit Sand, als Entsprechung zur Wüste (im Film)
  6. Aufnahme der Miniszenen mit dem Ipad
  7. Filmschnitt gemeinsam mit den Kindern.
Klax-Grundschule zu Dhanak
Klax-Grundschule zu Dhanak

Download - Projektbericht

Klax-Grundschule, Pankow

Klasse: 6

Film: Schneepiraten (R: Faruk Hacihafizoglu, Türkei 2014, 83 Min)

Inhaltliche Schwerpunkt: Freundschaft

Praktische Schwerpunkte: Filmdreh

  1. Vorarbeit (Informationen über die Berlinale und Film)
  2. Filmsichtung
  3. Filmbesprechung
  4. Brainstorming zum Thema Freundschaft
  5. Übereinstimmungsspiel zum Thema Freundschaft unter den Schüler/innen
  6. Erstellen eines Akrostichon
  7. Erstellen einer Freundschaftswaage
  8. Vorbereitungen zur filmischen Umsetzung
  9. Filmische Umsetzung
  10. Präsentation
Klax-Grundschule zu Schneepiraten
Klax-Grundschule zu Schneepiraten

Download - Projektbericht

Comenius-Schule, Wilmersdorf

Klasse: 4, Sachkunde, Kunst, Deutsch

Film: Das himmlische Kamel (R: Yury Feting, Russische Föderation 2015, 90 Min)

Inhaltliche Schwerpunkt: Buddhismus, Kamele, das Erzählen zu einer Abenteuergeschichte, Einblick in eine fremde Welt

Praktische Schwerpunkte:
Zur Vorbereitung: Verfassen von Elfchen oder eines Akrostichons zum Thema Wüste

Sachkunde: Auseinandersetzung mit den Tieren Kamel/Dromedar/Trampeltier -  Welche Fähigkeiten haben diese Tiere?

Kunst: Zeichnung eines Kamels mit einem Strich und Wollfaden nach Art von Picasso

Deutsch: Erstellung einer Mindmap und Aufführung eines Schattentheaters nach einer selbsterstellten Geschichte

Comenius Grundschule zu Das himmlische Kamel
Comenius Grundschule zu Das himmlische Kamel

Download - Projektbericht

Comenius-Schule, Wilmersdorf

Klasse: 5 (Inklusionsklasse)

Film: Dhanak/Regenbogen (R: Nagesh Kukunoor, Indien 2014, 103 Min)

Inhaltliche Schwerpunkt: Geschwister-Liebe, die Reiseabenteuer, Leben in Indien, Freundlichkeit der meisten Menschen, blind sein und wieder sehen können, die Bollywood-Begeisterung, der ärmliche Alltag, Missgeschicke und Umwege

Praktische Schwerpunkte: Erstellung eines Berlinale Heftes (Gestaltung des Covers, Zusammenstellung von Informationen über Indien, Symbole erläutern, LIeblingsszenen malen)           

Lieblingsszene
Lieblingsszene

Download - Projektbericht

Reineke-Fuchs-Grundschule, Reinickendorf

Klasse: Schüler der Lernwerkstatt und der Klasse 5 C

Film: ANTBOY: Die Rache der Red Fury  (R: Ask Hasselbalch, Dänemark/Deutschland 2014)

Projekt

Inhaltliche Schwerpunkt: Helden

Praktische Schwerpunkte:
Erstellung eines Helden-Schattenbildes
Gefühle pantomimisch darstellen
Filmsequenz zum Thema „Held/in“ entwerfen
Erstellung von Daumenkinos und eines Thaumatrops
Erstellung eines Plakates

Download - Projektbericht

Aziz Nesin Schule, Deutsch-Türkische Europaschule

Klasse: Lebenskunde, 5. Klasse

Film: Das himmlische Kamel (R: Yury Feting, Russische Föderation 2015, 90 Min)

Projekt

Inhaltliche Schwerpunkt: Verhältnis Mensch-Tier, Wasser(-knappheit) – ein globales Thema, Freundschaft, Familie, Glücklich sein, Wer sind und wo leben die Kalmücken? 

Praktische Schwerpunkte: Gestaltung eines Wandbildes, mit den Bilder bzw. Köpfen der Kinder und deren zentralen Werte dahinter (aufklappbar)

  1. Besuch der Berlinale
  2. Vergegenwärtigung des Eingangssatzes des Regisseurs "Ich mache Filme, um herauszufinden, was wirklich wichtig ist im Leben!“, sowie Vorstellung des Hörbuches des Märchens: „Vom Fischer und seiner Frau“, gelesen von Rufus Beck. Die Schüler konnten parallel malen, was sie hörten bzw. assoziierten. Sammlung von Träumen der Schüler, analog der Fischerfrau.
  3. Beantwortung der Fragen: Was sind dir besonders wichtige Werte? Welche Ereignisse waren im Film vom „Himmlischen Kamel“ wichtig?
  4. Gestaltung einer Wertebörse
  5. Reflektion des Gesamtergebnisses

Download - Projektbericht

Impressum
Sitemap