Lawrence von Arabien

Großbritannien 1962, Regie: David Lean, 216 Minuten, empfohlen ab 16  Jahre, Verleih: Sony Pictures Releasing

Inhalt
Der mit sieben Oscars ausgezeichnete Klassiker beleuchtet aus historischer Perspektive eine Welt im Umbruch: Der britische Offizier Thomas Edward Lawrence, im Ersten Weltkrieg stationiert in Kairo, wird auf die arabische Halbinsel entsandt. Dort soll er den Fortgang der von England unterstützten Arabischen Revolte gegen das Osmanische Reich beobachten. Doch schnell lässt er seine passive Rolle hinter sich und greift aktiv in den Konflikt ein: Unter seiner Führung erobern die zuvor verfeindeten arabischen Stämme strategisch wichtige Positionen. Lawrence identifiziert sich mehr und mehr mit dem Ziel der Araber, sich entgegen den Interessen der Briten unabhängig zu machen. Die spektakulär siegreichen Kriegsaktionen lassen ihn bald zur gottgleich verehrten Heldengestalt aufsteigen. Am Ende bringen ihn jedoch Selbstüberschätzung und die Unfähigkeit der Stämme, eine demokratische Einheit zu bilden, zu Fall. Arabien bleibt zerfasert: Die Kolonialmächte haben das Land längst unter sich aufgeteilt.


Genre
Drama, Biografie

Thema
Geschichte, Globalisierung, Biografie, Erster Weltkrieg

Schulunterricht
ab 11. Klasse

Unterrichtsfächer
Geschichte, Politik/Wirtschaft, Religion/Ethik

Impressum
Sitemap