Drehbuchpreis Kindertiger - Die Gewinner*innen der Vorjahre

Der Kindertiger wird von VISION KINO in Kooperation mit KiKA und in Zusammenarbeit mit der FBW-Jugend Filmjury vergeben. Der Preis prämiert das beste Drehbuch für einen Kinderfilm, der bereits im Kino lief. Der von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierte Preis ist mit einem Preisgeld in Höhe von bis zu 20.000 Euro ausgestattet. Das Preisgeld ist an die Entwicklung eines neuen Kinder- oder Jugenddrehbuchs gebunden. Erstmalig wurde der Kindertiger 2008 vergeben und erfreute sich großer Aufmerksamkeit.

Beim KiKA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF, unterstützt das Medienmagazin "Team Timster" den Drehbuchpreis. Die FBW-Jugend Filmjury ist seit 2014 ein partizipatives Projekt der Filmbildung. Bundesweit sind 120 Kinder und Jugendliche als Nachwuchsexpertinnen eingebunden. Mehr Infos unter www.jugend-filmjury.com

Jubel beim 14. Kindertiger: MAX UND DIE WILDE 7 gewinnt 2021. Winfried Oelsner nimmt den Drehbuchpreis für Lisa-Marie Dickreiter mit in Empfang.

2020 erhielt FRITZI - EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE den Drehbuchpreis erstmalig online auf kika.de. Die Kinderjury und die Nominierten wurden live dazugeschaltet.

Bei der Preisverleihung zum zwölften Kindertiger wurde Lea Schmidbauer mit ihrem Drehbuch OSTWIND - ARIS ANKUNFT von einer elfköpfigen Kinderjury mit dem hoch dotierten Drehbuchpreis ausgezeichnet. 

Bei der elften Preisverleihung des Drehbuchpreises Kindertiger 2018 in Erfurt gewann das Drehbuch zum Film AMELIE RENNT von Natja Brunckhorst den von VISION KINO und KiKA verliehenen Preis.

Bereits zum 10. Mal verliehen VISION KINO und KiKA den mit 20.000 Euro dotierten Drehbuchpreis. In diesem Jahr geht der Kindertiger an das Drehbuch zum Film AUF AUGENHÖHE von Evi Goldbrunner und Joachim Dollhopf.

Bei der neunten Verleihung des Kindertigers zeichnete die Kinderjury einen Film aus, bei dem es um das Thema Gerechtigkeit geht: Herzlichen Glückwunsch an Autor Gerrit Hermans für sein Drehbuch zu RITTER TRENK!

Der "Kindertiger 2015" ging an das Drehbuch des Filmes OSTWIND 2, der bereits ein Millionenpublikum begeistern konnt. Erstmalig vergab die Kinderjury auch einen 2. Preis, der das Autorenteam von RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN einheimsen konnte.

Milan Dor konnte sich über die Auszeichnung Kindertiger für sein Drehbuch zu "Das Pferd auf dem Balkon" freuen. Die Kinderjury gratuliert!

2013 wurde "Die Abenteuer des Huck Finn" mit dem begehrten Drehbuchpreis ausgezeichnet. Die Kinderjury erläutert dem Moderator Juri Tetzlaff ihr Urteil.

Michaela Hinnenthal freut sich über den mit 25.000 Euro dotierten Kindertiger für ihr Drehbuch zu "Wintertochter".

Die Kinderjury hat entschieden: Das Drehbuch zu "Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland" von Katharina Reschke und Jan Strathmann gewinnt den Kindertiger 2011.

Das Drehbuch "Ein Fall für Freunde - wie alles begann", besser bekannt als "Mullewapp - Das große Kinoabenteuer", von Bettine und Achim von Borries wurde 2010 mit dem Kindertiger ausgezeichnet.

Der Kindertiger für das Drehbuch zu "Vorstadtkrokodile" wurde im Rahmen der Eröffnung der SchulKinoWochen Berlin an Christian Ditter verliehen. Eine lobende Erwähnung ging an "Die Perlmutterfarbe".

Johannes Schmid und Michael Demuth gewinnen den allerersten Kindertiger mit ihrem Drehbuch zu dem Film "Blöde Mütze".

Impressum
Sitemap
Datenschutz